Gonadotrope Hormone

Es handelt sich um Hormone, die von der Hypophyse (Hormondrüse im Hirn) produziert werden. Diese Hormone stimulieren die Aktivität der Geschlechtsdrüsen und beeinflussen die Ausscheidung von Sexualhormonen. Bei Männern ist der Spiegel dieser Hormone stabil, bei Frauen aktiviert der schwankende Hormonspiegel die Ovulation.

Diese Hormone werden in Form von Medikamenten hergestellt, dank dem kann man den Eierstock so stimulieren, damit in ihm mehr als einer Follikel wachsen.



Zurück