MUDr. Michal Lojka, Stellvertretender leitender Arzt, PRONATAL Nord

MUDr. Michal Lojka

Stellvertretender leitender Arzt, PRONATAL Nord

 

2005 promovierte er an der Medizinischen Fakultät UPJŠ in Košice in der Slowakei und absolvierte zugleich das amerikanische Staatsexamen USMLE, um die Arbeit als Arzt in den USA auszuüben.

Während seines Postgraduiertenstudiums in Einrichtungen in Aussiger Region orientierte er sich auf operative Behandlung von Unfruchtbarkeit. Seine Erfahrungen sammelte er auch in Perinatalzentren in Most und im Institut zur Betreuung von Mutter und Kind in Prag – Podolí, wo er 2010 eine spezialisierte Qualifikation im Fachbereich der Gynäkologie und Geburtshilfe erhielt.

Seit 2010 arbeitet er im Zentrum der assistierten Reproduktion PRONATAL Nord und 2013 absolvierte er eine weitere Approbation und erhielt eine spezialisierte Qualifikation im Fachgebiet Reproduktionsmedizin.

Regelmäßig nimmt er an Fortbildungen in Tschechien und im Ausland teil.

Er verfügt über die Lizenz für private medizinische Praxis, zur Ausübung der Funktion des Lektors in der medizinischen Praxis, zur Ausübung der Funktion Fachvertreter und zur Erbringung von Beratungsleistungen im Fachbereich der Gynäkologie und Geburtshilfe und im Bereich der Reproduktionsmedizin.

Er besitzt die FMF-Lizenz für Ultraschalldiagnostik.

Er ist ein Mitglied der Sektion für assistierte Reproduktion und Sektion der Ultraschallgesellschaft ČGPS ČLS JEP, sowie ein Mitglied der Europäischen Gesellschaft für Reproduktionsmedizin.

 



Zentrum:

Schreib uns