Die Spenderinnen werden sorgfältig ausgewählt  und unterziehen sich genetischen Untersuchungen und Bluttests. Bei allen Spenderinnen handelt es sich um gesunde Frauen im Alter von 18 – 35 Jahren, welche einen regelmässigen Menstruationszyklus und über ein normales Körpergewicht verfügen. In deren Familien kommen keinerlei psychiatrische und erbliche Erkrankungen vor.

Das Programm der Eizellspende ist absolut anonym. Wir informieren Sie aber gerne über die Wesenszüge, Hobbies sowie Ausbildung der Spenderinnen.

Das Kind aus einer Eizellspende ist Ihres

Bis dato war man der Ansicht, das eine genetische Hälfte des Kindes aus der gespendeten Eizelle ist und die zweite Hälfte des biologischen Vaters. Neueste Forschungen haben ergeben das die Empfängerin einer gespendeten Eizelle dem Kind ihre eigene Genetik uebergibt. Das Fruchtwasser beinhaltet genetisches Material, welches direkt die Entwicklung des Embryos beinflusst. Somit wird, dass Kind welches aus gespendeten Eizellen stammt, auch Ihre Gene haben. Auf die Persönlichkeitsentwicklung und Meinungsbildung haben die Eltern dann einen grundsätzlichen Einfluss.

Verlauf eines IVF – Zykluses mit gespendeten Eizellen

1

Das Erstgespräch mit dem Arzt

Der Facharzt wird Ihnen den eventuellen Behandlungsverlauf erklären und auch Ihre Wünsche betreffend die Spenderin mit berücksichtigen.

2

Die Suche nach einer geeigneten Spenderin

Um eine geeignete Spenderin zu finden, wird ca. 1 – 2 Monate Zeit einnehmen. In der Regel suchen wir eine Spenderin, welche Ihnen ähnelt.

3

Die Synchronisation der Zyklen von Spenderin und Empfängerin

Sobald eine geeignete Spenderin gefunden wurde, vereinbaren wir mit ihr einen Termin für den Beginn der Stimulation. Bei der Terminplanung müssen wir uns nach ihrem Menstruationszyklus richten. Gleichzeitig werden wir Sie kontaktieren, teilen Ihnen die Grunddaten der Spenderin mit und besprechen den Stimulationsbeginn.

Der Arzt passt Ihren Zyklus mit Hilfe von Medikamenten, an. Nach 10 bis 14 Stimulationstagen lassen sie bei Ihrem Arzt per Ultraschall die Schleimhautdicke messen. Dank der Synchronisierung von Spenderin und Empfängerin wird die Gebärmutterschleimhaut am Embryotransfertag, für die Einnistung des Embryos, optimal aufgebaut sein.

4

Die Eizellentnahme und Befruchtung

Falls wir keine eingefrorenen Spermien Ihres Partners vorrätig haben, wird der Partner am Tage der Eizellentnahme vor Ort in der Kinik eine Ejakulatprobe abgeben.

Alle gewonnenen Eizellen, welche wir bei der Spenderin (im Schnitt 6 – 8) entnehmen konnten, werden umgehend entweder mit der ICSI oder PICSI – Methode befruchtet. Es folgt ein mehrtägiger Aufenthalt im Inkubator, für die Embryokultivierung.

5

Embryotransfer

In der Regel werden nach 5 Kultivierungstagen die Embryonen ausgewählt , welche sich am optimalsten entwickelt haben. Bei diesem schmerzlosen Eingriff wird mit Hilfe eines Softkatheters ein Embryo in die Gebärmutter eingeführt. In den ersten Tagen nach dem Transfer können wir zwecks des sog. EmbryoGlue welches Nährstoffe abgibt die dem Embryo bei der Entwicklung helfen.

Ürbiggebliebene Embryonen werden eingefroren, für weitere Versuche oder Geschwister.

Eine Eizellspende benötigen Frauen, welche:

  • nach onkologischen Behandlungen,
  • bei genetische bedingten Erkrankungen (bei unlösbaren präimplantationsgenetischen Diagnostiken),
  • bei vorzeitigem ovariellen Versagen,
  • bei herabgesetztem ovariellen Depot,
  • einer schweren Form von Endometriose,
  • welchen es nach mehrmaligen Versuchen nicht gelungen ist mit eigenen Eizellen, schwanger zu werden.

Referenzen und feedbacks unserer klientinen

Kosten

Eizellspende inkl. ICSI Embryotransfer, inkl. aller Voruntersuchungen (Empfängerin)und Medikamente (Spenderin)

Preis: ab 4.500 €

PGD / PID mit inkl. ICSI, Embryotransfer und Medikamente

Preis: ab 4.950 €

Intracytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI) inkl. Blastozystentransfer und Medikamente

Preis: ab 2.950 €

Haben Sie eine Frage?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen, bzw. können wir einen Termin zum Erstgespräch/Beratungstermin vereinbaren.

Schreiben Sie uns jetzt anrufen